Der Ausflug führt nach Taroudant, der „Perle des Souss“. Die charmante kleine Stadt und „Schwester Marrakeschs“ befindet sich umgeben von einer beeindruckenden 8 km langen Stadtmauer inmitten von Olivenhainen und Zitrusplantagen malerisch vor der Kulisse des Atlasgebirges. In allen Rottönen leuchten Lehmbauten, Minarette, Orangen- und Granatapfelhaine hervor, zahlreiche üppige Gärten und reiches Kunsthandwerk zieren die sympathische Stadt.

Schmale gewundene Gässchen führen zu zwei farbenfrohen Souks. Der arabische Souk ist bekannt für feine Schmuckarbeiten sowie afrikanische Skulpturen aus Kalkstein. Der Berbersouk hingegen bietet vor allem frisches Gemüse und exotische Gewürze an. Ein Spaziergang über diesen Markt gleicht hier einem Fest der Sinne! Großer Marktag ist

Buchbar ab 2 Personen!
bei 2 Personen 60 Euro p.P.
bei 3 Personen 50 Euro p.P.
bei 4 Personen 40 Euro p.P.

*Gruppenrabatt möglich.
*Auf Anfrage gibt es Trip ich mit einer oder mehreren Übernachtungen!